Krampfadern-Behandlung

Krampfadern-Behandlung

Krampfadern Behandlung in Wien vom Venenspezialisten -
narbenfrei und schmerzfrei durch Laserbehandlung

varicose-vein

Krampfadern (Varizen) und Besenreiser gehören zu den häufigsten Volkskrankheiten. Im Laufe des Lebens ist jeder Zweite davon betroffen. Neben dem kosmetischen Aspekt, sind Krampfadern auch ein gesundheitliches Problem. Unbehandelt kann es zu Komplikationen wie Entzündung, Thrombose, Embolie oder einem offenen Bein kommen. Eine rechtzeitige Krampfadern Behandlung von einem Venenspezialisten wird jedenfalls empfohlen und ist auch im Sommer möglich!

Wir bieten Ihnen modernste Krampfadern Behandlung mittels Laser – ohne Schmerzen, Beschwerden und ohne Narben. Venenspezialist Prof. Dr. Alexander Flor berät Sie gerne zu dieser Methode in 1190 Wien.

Krampfadern Behandlung auch im Sommer möglich

Gute Nachricht: Die Krampfadern Behandlung ist auch im Sommer möglich! Gerade in heißen Sommermonaten kommen die Venen am meisten zur Geltung. Genau dann, wenn man sich wünscht, Röcke und kurze Hosen zu tragen und dabei schöne Beine zu haben. Weitverbreitete Bedenken über die Krampfadern Behandlung sind heutzutage nicht mehr aktuell. Dank modernster Methode mittels Endolaser müssen Sie nach der Behandlung keine Kompressionsstrümpfe tragen. Ebenso ist keine weitere Therapie notwendig. Nach der Operation ist Baden und Schwimmen somit problemlos möglich. Sie müssen mit der Krampfadern Behandlung nicht mehr bis zum Herbst warten und auch ein „Verstecken“ der Venen im Sommer gehört zu den Sorgen von gestern!

Krampfadern entfernen mittels Lasermethode – ohne Schmerzen & Narben

In der Medizin gilt die Endolaser-Methode laut Studienlage als sehr sicher und effizient. Die Laser-Technik ist hochentwickelt und befindet sich mittlerweile in der 3. Generation. Venenspezialist Prof. Dr. Alexander Flor ist führender Venenspezialist in Wien und arbeitet seit vielen Jahren höchst erfolgreich mit diesem Verfahren. Ihre Vorteile bei dieser Operationsmethode sind:

  • Entfernen der Varizen auch im Sommer möglich
  • Keine Krampfadern am Ende des Eingriffes
  • Keine Schmerzen, Beschwerden oder Narben
  • Keine Verhärtungen und Braunfärbungen anstelle der Vene
  • Beide Beine können in einer Sitzung behandelt werden
  • Auch außerordentlich große Venen werden rasch behandelt

Fazit: Krampfadern und Besenreiser entfernen geht auch im Sommer. Eine lange Therapie ist nach der Operation nicht nötig – Sie können Ihren Sommer in vollen Zügen genießen.

Prof. Dr. Alexander Flor berät Sie gerne über die für Sie geeignete Methode zur Krampfadern Entfernung. Fixieren Sie jetzt einen Termin, um noch in diesem Sommer schöne Beine zeigen zu können!

Kontakt VeinsInternational.com

Venenpraxis  an der Privatklinik Döbling
Heiligenstädter Straße. 46-48/Ebene 4/Top 10
1190 Wien
Tel.: +43 (0)1 360 66-7617
Nur nach Terminvereinbarung
Wahlarztpraxis

Copyright © Dr. Alexander Flor 2017